Sie befinden sich hier

Inhalt

22.06.2018

Schmersal auf der Automatica 2018

In München findet diese Woche die Automatica statt, an der auch Schmersal als Aussteller teilnimmt. Die führende Fachmesse für „smarte Automatisierung und Robotik“ ist in diesem Jahr so groß wie noch nie: Die Ausstellerzahl ist von 833 auf knapp 900 gewachsen. In sechs Hallen zu je 11.000 qm dreht sich alles um die Themen Robotik und Digitalisierung. Innovative Robotik-Anwendungen erfordern eine darauf abgestimmte Sicherheitstechnik. Auf der Automatica 2018 stellt die Schmersal Gruppe noch bis heute Abend eine Vielfalt an Komponenten und Systemen vor, die sich insbesondere auch für die Absicherung von Roboterarbeitsplätzen eignen – von Sicherheitslichtgittern, Sicherheitsschaltmatten bis hin zu Sicherheitssteuerungen. Auf dem Schmersal-Messestand B6-328 präsentiert auch das tec.nicum, die Dienstleistungssparte von Schmersal, sein Portfolio an Safety Services. Das tec.nicum bietet sicherheitstechnisches Know-how bei allen Fragen der Robotersicherheit – von der Beratung bis zur Risikobewertung von Roboterarbeitsplätzen.

Mehr dazu unter diesem Link.

Kontextspalte