Sie befinden sich hier

Inhalt

30.09.2019

Für jede Anforderung die passende Option

Maschinen- und Anlagenbauer wünschen zunehmend Komplettlösungen der Maschinensicherheit.

Für die sichere Signalauswertung von Maschinen und Anlagen gibt es diverse Möglichkeiten. Für welche sich der Konstrukteur entscheidet, hängt von individuellen Anforderungen z.B. an die Flexibilität ab, auch von der Größe der Maschine und der Anlage sowie der Anzahl an Sicherheitssensoren. Neue Systeme erlauben eine intensivere Kommunikation sogar über Maschinen- und Unternehmensgrenzen hinweg. Der folgende Beitrag gibt einen kurzen Überblick über die aktuellen Optionen – und einen Ausblick auf die Zukunft.

Autor: Ulrich Bernhardt,  Leitung Vertrieb Steuerungen, Schmersal Gruppe

Quelle: SPS-MAGAZIN, Ausgabe 8 /2019, Tedo-Verlag

Download Fachartikel

 

 

 

Kontextspalte