Sie befinden sich hier

Inhalt

22.10.2015

Jetzt noch anmelden: tec.nicum-Seminare im November

Schulungen für Maschinenhersteller und -betreiber in Hamburg

Das Schmersal tec.nicum bietet noch freie Plätze für Seminare  im November 2015 an:

Unser Seminar zum Thema „Explosionsschutz im Maschinenbau“ informiert über die Anforderungen der sogenannten ATEX-Richtlinien und behandelt u.a. im Rahmen eines Praxisbeispiels das Ex-Schutz-Konzept für eine konkreten Maschine.
Referent: Dipl.-Ing. Heinz Farke, TÜV Rheinland
Termin: 10. November 2015 in Hamburg

„Sicherheitstechnik in der Fluidik“ lautet der Titel eines weiteren Fachseminares. Neben elektrischen Komponenten kommen an Maschinen häufig auch Systeme der Hydraulik und Pneumatik zum Einsatz. Das Seminar vermittelt das dafür notwendige Hintergrundwissen, um auch diese Systeme sicherheitstechnisch bewerten zu können.
Referenten: Dipl.-Ing. (FH) Udo Schuster, Ingenieurbüro Schuster
Termin: 11. November in Hamburg

Ein spezielles Thema behandelt unser tec.nicum-Seminar „Grundlagen und Inspektion von optoelektronischen Schutzeinrichtungen gemäß BetrSichV“. Es gibt Maschinenherstellern und -betreibern, aber insbesondere auch dem Service- und Wartungspersonal, die nötigen Hinweise zur korrekten Überprüfung eines optoelektronischen Sicherheitsschaltgerätes und vergibt als Seminarabschluss ein Zertifikat „Befähigte Person zur Überprüfung von optoelektronischen Schutzeinrichtungen“.
Referent: Klaus Schuster, Safety Control GmbH
Termin: 12. November in Hamburg

 
Weitere Informationen zu den Seminaren sowie die Teilnahmebedingungen finden Sie unter diesem Link.

 

 

Kontextspalte