Sie befinden sich hier

Inhalt

06.02.2017

Schmersal und Entek Otomasyon A.S. gründen Vertriebspartnerschaft

Besserer Service für türkische Kunden

Die Schmersal Gruppe und Entek Otomasyon Urunleri San. Vetic A.S. mit Sitz in Istanbul, Türkei, sind Anfang 2017 eine Vertriebspartnerschaft für die Vermarktung von Schmersal-Sicherheitsprodukten und -systemen in der Türkei eingegangen.

Entek Otomasyon gehört in der Türkei seit über 20 Jahren zu den führenden technischen Handelsunternehmen im Bereich industrielle Automatisierung. Um seine Kunden in der Türkei besser unterstützen zu können, hat Entek Vertriebsniederlassungen in Ankara, Izmir, Bursa und Gebze gegründet.

„Wir freuen uns, dass wir ein so bekanntes und vertrauenswürdiges Unternehmen wie Entek als Partner gewinnen konnten“, erklärt Baris Yücel, Manager für Business Development in Osteuropa, Schmersal Gruppe. „Durch die Kooperation mit Entek haben unseren aktuellen und zukünftigen türkischen Kunden nun einen einfacheren Zugang zu der kompletten Produktpalette von Schmersal. Und dank des guten Vertriebsnetzes von Entek können wir ihnen nun einen noch höheren Grad an Betreuung, Beratung und Service bieten – und das ganz in der Nähe ihres Standortes.“ 

Kontextspalte

Doğan Kemal Hacıahmet, Direktor für Business Development und Gesellschafter von Entek Otomasyon (l.) und Baris Yücel, Manager für Business Development in Osteuropa der Schmersal Gruppe (r.).