Inhalt

Sicherheitsrelaisbausteine SRB-E

Die Schmersal Gruppe stellt für die sichere Signalauswertung je nach Komplexität und Verknüpfungstiefe der Sicherheitskreise Lösungen auf Basis von Sicherheitssteuerungen und Sicherheitsrelaisbausteinen, die eine Vielzahl von Visualisierungs- und Diagnosemöglichkeiten bieten. Die PROTECT SRB-Bausteine sind kostengünstig, universell einsetzbar und bestechen durch eine einfache Installation. Mit acht verschiedenen Varianten decken die Sicherheitsrelaisbausteine SRB-E ein breites Spektrum diverser Anwendungsmöglichkeiten ab.

Acht Varianten der Sicherheitsrelaisbausteine SRB-E

PROTECT SRB-E
PROTECT SRB-E

Sämtliche der acht Varianten der neuen Sicherheitsrelaisbausteine PROTECT SRB-E können in Anwendungen bis SIL 3 nach EN 62061 / IEC 61508 bzw. Kat. 4 / PL e nach EN ISO 13849-1 genutzt werden. Der Vorteil: Mit jeder Ausführung können aufgrund der Multifunktionalität gleich mehrere Dutzend vorhandener SRB-Bausteine ersetzt werden. Jeder Baustein kann dabei über ein simples Bedienelement für bis zu elf verschiedene Anwendungen konfiguriert werden. Sämtliche gängigen Sicherheitssensoren und elektromechanischen Schutzeinrichtungen lassen sich überwachen. Dem Maschinenhersteller fällt es merklich leichter, den richtigen Baustein für die jeweilige Anwendung auszuwählen, da die Anzahl der Varianten drastisch reduziert wurde und die Darstellung mit ihren verschiedenen Funktionen sehr übersichtlich ist.

Sicherheitsrelaisbausteine SRB-E: flexibel, anwenderfreundlich und kompakt

Die Signalauswertung, die ein- oder zweikanalig erfolgen kann, die Start- und Reset-Funktionen mit Überwachung oder die wählbare Kontaktkonfiguration der Sensoren sind nur drei Aspekte, die für die hohe Flexibilität der Sicherheitsrelaisbausteine SRB-E stehen. Bis zu elf verschiedene wählbare Anwendungen, eine einfache Einstellung der Drehschalter sowie Ansprechzeiten unter zehn Millisekunden sorgen darüber hinaus für eine hohe Anwenderfreundlichkeit. Hier kommt auch die kompakte Bauweise zum Tragen: Die Baubreite aller Gerätevarianten beträgt lediglich 22,5 mm. Weiterführende Informationen stellt die Schmersal Gruppe unter anderem in ihrem Onlinekatalog zur Verfügung.