Inhalt

tec.nicum academy: Schulungen und Seminare

Maschinensicherheit und Arbeitsschutz sind äußerst komplexe Aufgabenfelder. Viele Unternehmen setzen daher auf die Unterstützung durch externe Fachleute. Bei vielen Fragen hilft ein umfassendes Safety Consulting – doch für Unternehmen, die internes Know-how aufbauen möchten, bietet die tec.nicum academy ein breitgefächertes Programm an Seminaren und Schulungen rund um das Thema Maschinensicherheit.

Zum Seminarprogramm gehören Themen wie Risikobeurteilung und Konformitätsbewertung, sicherheitsgerechtes Konstruieren sowie rechtliche Fragestellungen, die sich aus den EU-Richtlinien ergeben. Ebenso gehören Einzelnormen der Maschinen- und Anlagensicherheit zum Schulungsangebot der tec.nicum academy sowie technologie- und produktspezifische Workshops.

Die jeweiligen Veranstaltungen werden an den Standorten Wuppertal, Wettenberg (Hessen), Bietigheim-Bissingen (Baden-Württemberg), Mühldorf (Bayern) sowie Bremen angeboten. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Schulungen und Seminare inhouse beim Auftraggeber abzuhalten

„tec.nicum on tour“ informiert über Maschinensicherheit und Arbeitsschutz

Die tec.nicum academy organisiert zudem jedes Jahr die Veranstaltungsreihe „tec.nicum on tour“, die über aktuelle Entwicklungen in Sachen Maschinensicherheit, Normen und Richtlinien informiert. Diese halbtägigen Seminare finden bundesweit an verschiedenen Orten statt.

Das Seminarprogramm steht auf der Website des tec.nicum als pdf-Download zur Verfügung. Eine bequeme Anmeldung ist über das Online-Buchungssystem möglich.

Dienstleistungsangebot umfasst mehr als Wissensvermittlung und Safety Consulting

Die tec.nicum academy ist eine von vier Säulen des tec.nicum-Dienstleistungsangebots, das neben Wissensvermittlung und Safety Consulting außerdem Planung und Projektierung sowie Ausführung und Montage umfasst.